Unser Schulhaus

Die Volksschule Pantucekgasse ist eine Doppelschule mit einer Pausenhalle, zwei Turnsälen, einem Garten, einem Speisesaal und einer Speisenausgabeküche. Seit dem Schuljahr 1998/99 existiert hier eine Nachmittagsbetreuung, die anfangs ein Lern- und Freizeitklub war und seit dem Schuljahr 1999/00 in Form einer "Offenen Schule" geführt wird.

Unsere Schule besteht momentan aus 12 Klassen. Davon sind drei Klassen Integrationsklassen. Eine Klasse wird als Mehrstufenklasse geführt.

Die Schule befindet sich in der Nähe des Zentralfriedhofes zwischen der Siedlung Thürnlhof und der neuen Leberbergsiedlung und ist mit der Straßenbahnlinie 6 (Station Widholzgasse) leicht zu erreichen.

Schulsportsiegel

PUMA - Programm Umweltmanagement im Magistrat der Stadt Wien

Unsere Schule nimmt am Umweltmanagement-Programm "PUMA-Schulen" teil. Wir bemühen uns dabei mit ganz konkreten Maßnahmen um die Einsparung von Energie, um ökologischen Einkauf, richtige Abfalltrennung und umweltfreundliches Verkehrsverhalten. Weitere Informationen zu "PUMA-Schulen" finden Sie auf www.lehrerweb.at und auf www.elternweb.at, wo die einzelnen Umweltmaßnahmen auch näher beschrieben sind.

Wir sind Partnerschule des "Wiener Netzwerks Gesundheitsfördernde Schulen".

 

www.wiengs.at